KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Lichtmaschine Klemme W (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

AntiCheater @, Grassau, Samstag, 04.06.2011, 19:36 (vor 3885 Tagen)

Hallo,

beim Versuch meinem Kangoo einen Drehzahlmesser zu spendieren bin ich auf folgendes Problem gestoßen:

Für den Anschluss wird die Klemme W der Lichtmaschine für das Drehzahlsignal benötigt. Meine Lichtmaschine hat einen Anschluss W, der aber anscheinend kein Signal "sendet". Der Drehzahlmesser bleibt konstant auf 0 Umdrehungen :-(.

Ist der Anschluss W überhaupt nutzbar oder ist es nur eine Art "Vorbereitung" die noch angeschlossen werden muss?

Für sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung eines Signales führen wäre ich sehr dankbar :-).

Lg Stefan

[image]

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

Lichtmaschine Klemme W

meinautoistkaputt @, Samstag, 04.06.2011, 20:14 (vor 3885 Tagen) @ AntiCheater

Kannst du die Angaben des Typschilds abschreiben?

Avatar

Lichtmaschine Klemme W

AntiCheater @, Grassau, Samstag, 04.06.2011, 20:36 (vor 3885 Tagen) @ meinautoistkaputt

Bilder sagen mehr als 1000 Worte:

[image]

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

die klemme w....

Buggy @, vogelsgebirge, Samstag, 04.06.2011, 20:59 (vor 3885 Tagen) @ AntiCheater

ist eigentlich nur ein abgriff einer der drei phasen, wenn der an der lima so gekennzeichnet ist sollte er eigentlich belegt sein. früher musste man den anschluss selber einlöten.
muss der drzm evtl. noch mit spannung versorgt werden ? und ist er auch ganz ?

Avatar

die klemme w....

AntiCheater @, Grassau, Samstag, 04.06.2011, 21:12 (vor 3885 Tagen) @ Buggy

der Drehzahlmesser hat einen seperaten Stromanschluss. beim einschalten der Zündung(also sobald der dzm mit Strom versorgt wird) führt er einen kurzen Selbsttest aus(einmal auf Anschlag und wieder zurück). Per Masse am Kabel für Klemme w ließ sich auch der Zeiger steuern, demzufolge ist der dzm i. O.

Verkabelung habe ich auch überprüft, auch alles i. O.

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

und schon mal...

Buggy @, vogelsgebirge, Samstag, 04.06.2011, 21:34 (vor 3885 Tagen) @ AntiCheater

gemessen, ob an klemme w spannung anliegt ? wenn die maschine läuft natürlich...
zeigt der drzm was an wenn der diesel röhrt ? gibt da so drzms die müssen erst eingestellt werden.

Avatar

und schon mal...

AntiCheater @, Grassau, Samstag, 04.06.2011, 21:39 (vor 3885 Tagen) @ Buggy

Hab leider nicht die Möglichkeit das zu prüfen(bzw. nicht das nötige Können :-D ). Hab den Motor auch hochdrehen lassen und am Einstellrad des drzm gedreht, alles ohne erfolg.

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

nun ja...

Buggy @, vogelsgebirge, Samstag, 04.06.2011, 21:45 (vor 3885 Tagen) @ AntiCheater

voltmeter an w und masse dann müsste da ne spannung zu messen sein ...
es wäre durchaus auch möglich, dass da in der lima nix angeschlossen ist - oder nicht mehr angschlossen ...

nun ja...

meinautoistkaputt @, Montag, 06.06.2011, 21:24 (vor 3883 Tagen) @ Buggy

Wie vermutet, wird die Drehzahl vom OT-Geber gesteuert. Abgegriffen wird sie am Motorsteuergerät.

Ich werde jetzt noch im Schaltplan für den D65 nachschauen, ob sich da irgendwie etwas machen läßt.

Avatar

nun ja...

AntiCheater @, Grassau, Montag, 06.06.2011, 22:11 (vor 3882 Tagen) @ meinautoistkaputt

ah ok, Danke für die mühe. Konnte gestern und heute leider nicht prüfen ob meine Klemme W funktioniert (mir gings gesundheitlich ziemlich... bescheiden). Mal schauen ob ich morgen nach der Arbeit ein Ergebnis liefern kann(ich denke schon).

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

obacht...

Buggy @, vogelsgebirge, Dienstag, 07.06.2011, 01:07 (vor 3882 Tagen) @ meinautoistkaputt

generell gibt es immer mehrere varianten, wenn der drzm für klemme w ist, dann ist er nicht fürn ot-geber und umgekehrt ...

Avatar

nun ja...

AntiCheater @, Grassau, Dienstag, 07.06.2011, 19:57 (vor 3882 Tagen) @ Buggy

so, habe gerade mal gemessen ob Spannung anliegt. die Ergebnisse lagen dermaßen im micromilli-irgendwas-Bereich, dass das bloße umherwirbeln der Kabel ohne Kontakt größere Werte ergab :-D .

Dementsprechend werte ich das als "kein Signal". Je mehr ich mir die Lima ansehe und den Stecker ein- und ausstecke, desto mehr tippe ich auf reinen Kunststoff an der Klemme W, also nix mit Metallkontakt :-| .

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

nun ja...

meinautoistkaputt @, Dienstag, 07.06.2011, 20:41 (vor 3882 Tagen) @ AntiCheater

Selbst wenn dort Metall wäre, wäre das Signal ein völlig anderes.
An der Lima würde dann eine Wechselspannung anliegen, deren Frequenz von der Drehzahl abhänging ist. Vom Steuergerät könnte ein Rechtecksignal kommen, auch wieder abhängig von der Drehzahl. Diese ist aber eine andere.
Die Spannungspegel (Höhe der Spannung) habe ich dabei noch nicht beachtet. Ist die Spannung der Lima höher als die des Steuergerätes, wirst du froh sein, das dort kein Metall zu sehen ist. ;-)

Helfen bei der Ermittlung der Signale wird ein Oszilloskop sein.

Drehzahl vom Kurbelwellensensor?

VEC-LOTHAR, Dienstag, 07.06.2011, 21:13 (vor 3882 Tagen) @ AntiCheater

Drehzahl vom Kurbelwellensensor?

meinautoistkaputt @, Dienstag, 07.06.2011, 21:32 (vor 3882 Tagen) @ VEC-LOTHAR

Auf den ersten Blick dachte ich ein ABS-Geber. Ja, auch so könn(t)en OT-Geber aussehen. Leider keine Nummer dabei, sonst könnte man ein passendes Fahrzeug dazu suchen.

Beim Kangoo ist der OT-Geber eigentlich auch ein Kurbelwellensensor. Nur wird nicht dicht an der Welle abgenommen, sondern etwas entfernt an der Schwungscheibe.

Avatar

Lichtmaschine Klemme W

AntiCheater @, Grassau, Donnerstag, 09.06.2011, 19:36 (vor 3880 Tagen) @ AntiCheater

Seit heute Nachmittag habe ich die Gewissheit: Der Anschluss an der Lima ist tatsächlich nur eine Art "Vorbereitung". Der Anschluss muss erst nachgerüstet werden.

Gibt's jemanden in meiner Nähe der das kann? Ansonsten muss ich im nächsten Urlaub mal in die Werkstatt.

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

Lichtmaschine Klemme W

Troll, Stadland, Donnerstag, 09.06.2011, 20:01 (vor 3880 Tagen) @ AntiCheater

Hier ist eine recht gute Beschreibung einer Nachrüstung.

Klick

Gruß Troll

--
nicht jeder Troll ist ein böser Troll ;-)

erster Kangoo seit 02/2011 einen KC0A BJ 98
seit 2015 Scenic 1 Ph2, aber der Platz der "alten Dame" fehlt mir, schnief.

Besucher beim Treffen 2013

Avatar

Lichtmaschine Klemme W

AntiCheater @, Grassau, Samstag, 11.06.2011, 12:14 (vor 3878 Tagen) @ Troll

Danke für den Link, die Lima ausbauen, bzw. wieder einbauen traue ich mir aber nicht zu, dass überlasse ich lieber jemanden der das kann.

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

Avatar

Lichtmaschine Klemme W

AntiCheater @, Grassau, Dienstag, 21.06.2011, 20:04 (vor 3868 Tagen) @ AntiCheater

So, seit heute Morgen funktioniert nun alles wie es soll :-) .
War beim Bosch-Dienst und hab die Klemme W nachrüsten lassen.

Jetzt macht das Kangoo-fahren noch mehr Spaß, zum einen kann man optimal beschleunigen, zum anderen setze ich mir teilweise Drehzahl-Obergrenzen(z. B. bei Geschwindigkeiten bis ca. 70 km/h -> maximal 2000 U/Min, dann wird geschaltet).

kurzes Video

Lg Stefan

--
(09/2008 - 03/2012) Kangoo D65 FreeWorld, EZ 06/99, 3004 556, 1870 ccm, 47 kW / 64 PS, KC0E
(03/2012 - 04/2015) Grand Espace, EZ 11/2007
(seit 04/2015) Opel Vivaro(=Renault Trafic), EZ 2008

[image]

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum